Maytronics Dolphin Liberty 200

Die nächste Generation in der Poolreinigung

Der neue, kabellose und akkubetriebene Poolroboter „Maytronics Dolphin Liberty 200“ garantiert ein perfektes und unvergleichliches Reinigungsergebnis. Der vollautomatische Reinigungsroboter ist einfach zu handhaben, sehr leichtgewichtig und für den Poolboden- wie auch die Wandreinigung bestens geeignet. Der Dolphin Liberty 200 besitzt eine Aktivbürste reinigt Pools bis zu einer maximalen Länge von 10×5 Meter gründlich in nur 1,5 Stunden automatisch und wartungsarm und kann anschließend induktiv aufgeladen werden. Der „Magnetic-Connect“ garantiert dabei ein einfaches Einstecken und Aufladen. Durch das integrierte CleverClean – ein präzises Navigationssystem wird der Pool noch gründlicher gereinigt, den die fortschrittliche Scan-Software und das clevere Navigationssystem garantieren, dass der Reinigungsroboter die effizienteste Route wählt und dabei den kompletten Poolboden, die Wände und die Wasserlinie vollständig erfasst. Hindernisse werden dabei einfach und vollautomatisch umfahren, wobei das Reinigungsmuster stets beachtet wird. Systematisch wird jeder einzelne Zentimeter des Pools abgetastet und gereinigt, wodurch eine extrem gründliche und effiziente Reinigung garantiert wird.


Mehr über den Maytronics Dolphin Liberty 200 erfahren Sie im Produktvideo

Der Reinigungsprozess

Dolphin Liberty 200, Maytronics, PoolreinigerFür den Reinigungsprozess wird der Poolsauger in das Becken gesetzt und per Knopfdruck eingeschaltet. Der Roboter besitzt einen Antriebs- und einen Pumpenmotor sowie einen Kettenantrieb, wodurch Unebenheiten mühelos überwunden werden können. Eine Lamellen-Aktivbürste befindet sich im vorderen Bereich des Dolphin Liberty. Der Wasserauslass ist nach oben ausgerichtet, wodurch keine Schmutzpartikel beim Reinigungsprozess aufgewirbelt werden.

Der aufgesaugte Schmutz während des Reinigungsprozesses, wird in einem separaten Filterkorb gesammelt. Der nach oben herausnehmbare, wieder verwendbare Filter lässt sich mit wenigen Handgriffen entfernen und sollte nach jedem Reinigungsprozess gründlich gesäubert werden. Auf Wunsch und gegen einen Aufpreis isst für den Dolphin Liberty ein Feinfilter erhältlich.

Nachdem das Schwimmbad in 1,5 Stunden automatisch uns gründlich gereinigt wurde, muss der Poolsauger aufgeladen werden. Hierzu lässt sich der Reiniger mit einer Teleskopstange sowie dem mitgelieferten Haken, der direkt am Tragegriff des Reinigers befestigt wird, aus jedem Bereich des Schwimmbeckens an die Wasseroberfläche bringen. Das extrem leichte Gewicht des Geräts von ca. 8,1 kg gestaltet das Herausheben einfach. Auch ein Transportwagen / Caddy ist nicht notwendig.

Der 4-stündige Ladezyklus erfolgt anschließend mit Hilfe eines magnetischen Anschlusses direkt am Gerät und gewährleistet ein einfaches und induktives Laden.

Die Vorteile des Dolphin Liberty 200

  • Induktives Laden
  • „Magnetic Connect“ für ein einfaches Einstecken und Aufladen
  • Leistungsstarke Aktiv-Bürsten
  • Boden-, Wandreinigung und Reinigung der Wasserlinie
  • Leichtgewicht, wodurch ein einfaches Heraus- und Hineinheben garantiert ist
  • CleverClean Scansystem für eine maximale Reinigungsabdeckung des Pools
  • kabellos & akkubetrieben
  • saugt und filtriert den Pool in nur 1,5 Stunden
  • auch für Salzwasserbecken bis 5.000 ppm geeignet
  • geeignet für unterschiedliche Beckenformen: rund, oval, achtform, rechteck
  • sehr starke Bürstenleistung
  • separater Filterkorb sammelt groben Schmutz und feine Staubpartikel

 Maytronics – der innovative Partner im Bereich der Schwimmbadreinigungs-Roboter

Maytronics Dolphin steht seit mehr als 39 Jahren für eine perfekte Poolreinigung durch innovative Poolreinigungstechnologien bei einer einfachen Handhabung. Für jede Poolart und Poolgröße finden Kunden garantiert den richtigen Reinigungsroboter für den individuellen Anspruch, von kleinen Aufstellbecken, bis hin zu eingelassenen Pools und größeren, öffentlichen und städtischen Schwimmbädern. Dabei konzentriert sich Maytronics stets auf leistungsstarke und gleichzeitig einfach zu bedienende Schwimmbadreinigungs-Lösungen.

Für eine lange Lebensdauer Ihres Gerätes sollten Sie bitte folgende Punkte beachten:

  • Die Beckentiefe des Pools sollte mindestens 50 cm betragen.
  • Bitte verwenden Sie den Poolroboter nicht zur Entfernung von Algen und hartnäckigen Verschmutzungen.
  • Auch für Schwimmteiche und Naturpools ist der Roboter nicht geeignet.
  • Ist der Pool stark verschmutzt kann eine 100% Reinigung nicht garantiert werden. Es kann möglich sein, dass manuell nachgereinigt werden muss.
  • Der Filter muss nach jedem Reinigungsprozess manuell gereinigt werden
  • Da die Filterkapazität des Roboters begrenzt sein, kann es sein, dass der Filter schon während der Reinigung entnommen und gesäubert werden muss.
Menü